Hört man denn mal wieder was

Hört man denn mal wieder was?

Alle vorherigen Lesungen finden Sie im Archiv.

 

 

Wann

Was

Wo

Wer

... und noch was

Sonntag, 02.08.2020, 11:00 Uhr

verschoben auf 2021

VERSCHOBEN (CORONA)!!!

25 Jahre Schreiwer Hais’l

Schreiwer Hais’l

Lillengasse 5

67105 Schifferstadt

Edith Brünnler liest mit in der Riege der langjährigen Freunde des Schreiwer Haisl’s

Eintritt 10 € inkl. Getränke.

Anmeldung erbeten unter

06235 / 98596 

Mittwoch, 05.08.2020
abgesagt

ABGESAGT (CORONA)!!!

„Mit Musik geht alles besser“

Seebühne im Luisenpark
68165 Mannheim

Moderation: Gerd Becht

Musik: Gaby Kiessling

Texte: Edith Brünnler

Uhrzeit und weitere Informationen folgen.

Donnerstag, 20.08.2020, 19:00 Uhr

Einlass 18:45 Uhr

verschoben auf 2021 

VERSCHOBEN (CORONA)!!!

„Heute Abend bei Michelfelders ... Alles was der Mensch (so) nicht braucht“ 

Bei Michelfelders

(Buch & Manufakturwaren)

Hockenheimer Straße 34

68775 Ketsch 

Edith Brünnler liest mit der Initiative LeseZeit.

Obolus 9 € 

Dienstag, 25.08.2020, 19:00 Uhr

abgesagt

ABGESAGT (CORONA)!!!

„Des hätt ich mer jo denke känne“

Lesung aus der Reihe „Parkpoeten“

Konzertmuschel im Ebertpark

Erzbergerstr. 69

67063 Ludwigshafen

Autorenlesung mit Edith Brünnler auf Pfälzisch und Hochdeutsch.

Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 27.08.2020, 16:00 Uhr

Literarische Hemshofführung

Treffpunkt Gartenstraße

Edith Brünnler liest an verschiedenen Stationen im Hemshof.

Nur für Mitglieder der Kastanienrunde

Freitag, 28.08.2020, 19:00 Uhr

33. Mundart-Wettbewerb Dannstadter Höhe

Zentrum Alte Schule

Hauptstraße 139-141

67125 Dannstadt-Schauernheim

Edith Brünnler liest in der Endausscheidung.

Wegen Corona voraussichtlich leider keine öffentliche Veranstaltung.

Mittwoch, 16.09.2020,10:30 Uhr

Mundart-Matinee

„Do wääscht als net, was d saache sollscht!“

Bürgerhaus

Hauptstraße 62

67136 Fußgönheim

Autorenlesung mit Edith Brünnler

Nähere Informationen in Abhängigkeit zur Corona-Verordnung nach den Sommerferien.

Freitag, 18.09.2020, 16:00 Uhr

"Des kann doch alles net wohr soi" 

Römergartenresidenz Haus Maximilian

Gerolsheimer Str. 6 A

67246 Dirmstein

Autorenlesung mit Edith Brünnler auf Hochdeutsch und Pfälzisch

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Dienstag, 22.09.2020, 15:00 Uhr

„Ää Glick, s werd widder Herbscht“

Caritas-Altenzentrum Heilig-Geist

Rheinstr. 43

67227 Frankenthal

Mundartlesung mit Edith Brünnler

Nur für Bewohner des Altenzentrums und Begleitpersonen

Donnerstag, 08.10.2020, 19:00 Uhr

„Mich geht’s jo eigentlich nix aa“

Stadtteilbibliothek Mundenheim

Saarlandstr. 1

67065 Ludwigshafen

Mundartlesung mit Edith Brünnler

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.
Anmeldung erforderlich unter stadtbibliothek.mundenheim@ludwigshafen.de

oder tel. 0621 572129 zu den Öffnungszeiten

Donnerstag, 15.10.2020, 14:00 Uhr

„So schää mecht ich s aa mol hawwe“

Herbstfest

Altenwerk St. Maria

Pfarrheim St. Maria

Schlossstraße

76661 Philippsburg

Autorenlesung mit Edith Brünnler auf Hochdeutsch und Pfälzisch

Für Seniorinnen, Senioren und sonstige Interessierte aus Philippsburg. Anmeldung erforderlich unter Telefon 5491.

Dienstag, 03.11.2020,

10:00 - 11:30 Uhr

„Der Merkwürdigkeit trotzen“ aus der Reihe

„Merk-würdige Zeiten“

Orgelkonzert mit Lesung

Melanchthonkirche

Maxstr. 38

67059 Ludwigshafen

Musik: Organist und Komponist Michael A. Müller

Texte: Edith Brünnler

Moderation: Bärbel Bähr-Kruljac

Nur mit Anmeldung, möglichst per Mail! bärbel.baehr-kruljac@evkirchepfalz.de

bis Donnerstag, 29.10.2020.

Eintritt: 12.-€

Samstag, 14.11.2020, 15:00 Uhr

Herbstlesung AWO Waldsee

Altes Rathaus

Ludwigstr. 17

67165 Waldsee

Autorenlesung mit Edith Brünnler auf Hochdeutsch und Pfälzisch

Der Eintritt ist frei

Donnerstag, 26.11.2020, 17:30 Uhr

„Wu is dann bloß die Lichterkett?“

Nachbarschaftsverein Pfingstweide-Miteinander

Mehrgenerationenhaus Noah

Londoner Ring 2

67069 Ludwigshafen

Autorenlesung mit Edith Brünnler auf Hochdeutsch und Pfälzisch

Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 10.12.2020,

19:30 – 21:00 Uhr

„Vorfreude trotz Unsicherheiten“ aus der Reihe

„Merk-würdige Zeiten

Konzertabend mit Lesung

Melanchthonkirche

Maxstr. 38

67059 Ludwigshafen

Moderation: Bärbel Bähr-Kruljac

Texte: Edith Brünnler

Musik: harfpipe

Klara Dicke (Harfe)

Bernd Nickaes (Saxophon) 

Nur mit Anmeldung, möglichst per Mail! bärbel.baehr-kruljac@evkirchepfalz.de

bis Donnerstag, 03.12.2020.

Eintritt: 12.-€

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Kontakt:  Edith Brünnler Besucher:  81369    Zurück zur Homepage